Unser Verein wurde am 8. November 1942 gegründet.


46 Imker und Königinnen Züchter, die nicht dem Rottweiler Verein beitreten wollten, schlossen sich zusammen und gründeten einen eigenen Verein.


Jahrelang hohlte man sich Zuchtstoff von Schramberg und anderen Züchtern, um

starke und sanftmütige Königinnen zu bekommen.

Da die Züchter altershalber immer weniger wurden, und keine Jungen Mitglieder

nachrückten die Sich intensiv mit der Königinnenzucht beschäftigen wollten, werden

heute leider so gut wie keine eigenen Königinnen mehr gezüchtet.


Meist lassen sich die Mitglieder begattete Königinnen  von anerkannten Züchtern

schicken um die eigenen Völker zu verbessern.

Heute besteht der Verein noch aus 23  Mitgliedern. Es werden ca. 70 Bienenvölker betreut.

Das Durchschnittsalter liegt bei 56 Jahren.

Unser Jüngstes Mitglied ist 21 Jahre alt, das älteste Mitglied ist 89 Jahre alt.